Muela Orix Fahrtenmesser

Muela Orix Fahrtenmesser

Seit bald 60 Jahren ist Muela aus Spanien einer der führenden europäischen Hersteller im Bereich klassischer Jagdmesser.

  • Anzahl
  • Artikelnr. PL-106-FES-2460
  • Beschreibung

Seit bald 60 Jahren ist Muela aus Spanien einer der führenden europäischen Hersteller im Bereich klassischer Jagdmesser. Seit den Anfängen in der ersten kleinen Werkstatt hat sich Muela inzwischen zu einem hochtechnisierten Hersteller mit einer Jahresproduktion von etwa 350.000 Messern entwickelt. Doch trotz moderner, computergestützter Fertigung wird auch heute noch Handarbeit großgeschrieben. Vor allem die aufwändige Verarbeitung von Hirschhorn, einer Spezialität von Muela, ist maschinell nicht möglich; hier bedarf es der langjährigen Erfahung der Experten, die Messergriffe und Griffschalen von Hand vorbereiten und montieren. Auch hochwertige heimische und exotische Hölzer finden Verwendung als Griffmaterial. Alle Arbeitsschritte der Fertigung werden bei Muela selbst durchgeführt, selbst die Herstellung der hochwertigen Lederscheiden geschieht im Haus. Durch dieses ganzheitliche Konzept, das nie seinen Kernbereich aus den Augen verloren hat und auch nie vorschnell kurzlebigen Trends hinterherjagte, wird der Anspruch an Tradition und Kontinuität der Messerfertigung für den jagdlichen Bereich konsequent aufrechterhalten. Für den Jäger oder Outdoorfreund ensteht so ein Produkt, auf dessen Qualität er sich blind verlassen kann. Soweit nicht anders angegeben, besteht die satinierte Klinge aus spanischen MOVA, einem Molybdän-Vanadium Stahl mit einer Rockwellhärte von 57-61 HRC. Und soweit nicht anders angegeben, werden alle feststehenden Messer mit Lederscheide geliefert. ORIX – Hirschhornbeschalung. Vollerlbauweise. Klingenstahl MOVA.x

Hersteller: Muela

  • Technische Details

Gesamtlänge: 17,0 cm
Klingenlänge: 8,4 cm
Gewicht: 130 g
Klingenstärke: 3,6 mm
Klingenmaterial: MoVa
Griffmaterial: Hirschhorn
Verschluss: feststehend